Buchempfehlung

Zwingli_und_Luther_978_3_579_05843_6 style=

Zwingli und Luther
Ihr Streit über das Abendmahl nach seinen 
politischen und religiösen Beziehungen
Quellen und Forschungen 
zur Reformationsgeschichte - Band 6+7

zur Leseprobe

E-Abonnement

Das „Archiv für Reformationsgeschichte" gibt es über unseren Vertriebspartner deGruyter auch als E-Abo, inkl. Datenarchiv, das bis zum erstmaligen Erscheinen der Zeitschrift zurückreicht! Abobedingungen und Formen finden Sie auf folgender Seite: http://www.degruyter.com/view/j/arg

Manuskriptabgabe

Manuskripte aus Europa werden erbeten an Prof. Dr. Ute Lotz-Heumann, ulotzh@email.arizona.edu (Postadresse: Division for Late Medieval and Reformation Studies, University of Arizona, Douglass 307, PO Box 210028, Tucson, AZ 85721-0028, USA).

Manuskripte aus Nordamerika werden erbeten an Prof. Dr. Randall C. Zachman, rzachman@nd.edu (Postadresse: 130 Malloy Hall, University of Notre Dame, Notre Dame, IN 46556, USA).

Zukunftsfreude

Besuchen Sie unseren Verlagsblog unter: www.zukunftsfreude.com und erfahren Sie mehr über das Gütersloher Verlagshaus, die Themen und Autoren und unsere Vision einer neuen Welt mit Durchblick, Sinn und Zuversicht.

www.zukunftsfreude.com

zukunftsfreude.com Gütersloher Verlagshaus

Über »Archiv für Reformationsgeschichte – Aufsatzband«

Internationale Zeitschrift zur Erforschung der Reformation und ihrer Weltwirkungen

Das Archiv für Reformationsgeschichte (ARG) ist die führende internationale Zeitschrift zur Erforschung der Reformation und ihrer Weltwirkungen. Das ARG erscheint seit 1906 und wird inzwischen gemeinsam vom Verein für Reformationsgeschichte und der Society for Reformation Research herausgegeben.
Das Archiv für Reformationsgeschichte erscheint jährlich mit einem ca. 320 Seiten umfassenden Aufsatzband sowie (seit 1972) einem Literaturbericht. Dieser Literaturbericht ist eine kommentierte Bibliographie zur Reformationsgeschichte (1450-1650) und erscheint als selbständiges Beiheft des Archivs für Reformationsgeschichte. Er wird ein Mal im Jahr mit einem Umfang von knapp 200 Seiten und der Besprechung von ca. 800 einzeln verzeichneten Titeln in drei Sprachen (Deutsch, Englisch und Französisch) veröffentlicht. Die Rezensenten sind langfristig für den Literaturbericht arbeitende, international angesehene und ausgewiesene Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller historisch arbeitenden Fachdisziplinen. Neben Monographien berücksichtigt der Literaturbericht vor allem auch Zeitschriften und andere regelmäßig erscheinende Periodika.

An international journal concerned with the history of the Reformation and its significance in world affairs

The Archive for Reformation History is an international journal which publishes articles relating to aspects of early modern European religious life and thought that touch on the Reformation and Catholic/Counter Reformation movements. The journal is also concerned with the extension of European theology and practice into the extra-European world. Its chronological range is approximately 1450-1650.  The Archive for Reformation History is published under the auspices of the Verein für Reformationsgeschichte and the Society for Reformation Research. It appears annually in one volume of articles approximately 320 pages in length and a supplementary volume, Literature Review, approximately 180 pages in length, which consists of brief reviews of a large number of books and articles on aspects of early modern religion and society that appeared in time to be considered.

Aktuelle Ausgabe

Aufsatzband

Archiv für Reformationsgeschichte – Aufsatzband
Internationale Zeitschrift zur Erforschung der Reformation und ihrer Weltwirkungen / An international journal concerned with the history of the Reformation and its significance in world affairs
Vol. 108 / 2017, 107. Jahrgang
Einzelpreis: 89,00 €
Erschienen: Oktober 2017
ISSN: 0003-9381
Erscheinungsweise: Eine Ausgabe pro Jahr