Mini-Abo zur Probe

Bestellen Sie jetzt unser KatBl-Mini-Abonnement (3 aktuelle Hefte) zur Probe und erhalten Sie dazu unser Dankeschön-Geschenk!

Jahresinhalt 2017

Hier steht Ihnen das Jahresinhaltsverzeichnis des 142. Jahrgangs der Katechetischen Blätter zur Verfügung.

Lesenswert

„Hubertus Halbfas, Das Christenhaus. Literarische Anfragen“
Wer überraschende Zugänge zu scheinbar bekannten Themen sucht, wird hier fündig. Das Spektrum der AutorInnen reicht von Echnaton bis Elie Wiesel, von Amos bis Karl Marx, von Goethe bis Mascha Kaleko.

Basics des Glaubens

2. Schwerpunkt: Auferstehung – kein Thema?

Katechetische Blätter
Zeitschrift für Religionsunterricht, Gemeindekatechese, Kirchliche Jugendarbeit
Heft 02/2009
134. Jahrgang

Erschienen: März 2009
ISSN: 0342-5517
Diese Ausgabe ist leider vergriffen.


Kurzformeln des Glaubens · Lernen mit der Bibel · Theologische Gespräche mit Jugendlichen · Erfahrungsorientierte Zugänge zum Credo · Was ist Lernen?

2 Praxisbeilagen: Die Geschichte von Josef · Schuldig sein – frei werden von Schuld

Inhalt

Editorial

Seite 79

Inhaltsverzeichnis

Seite 80 - 81

Basics des Glaubens

Glauben in Kurzform?

Helfen »Kurzformeln des Glaubens« angesichts der Erosion des Glaubenswissens?
von: Leo Karrer

Seite 82 - 87

Wie lassen sich »Basics« für die Arbeit mit der Bibel finden?

Thesen und Impulse für ein Lernen mit der Bibel.
von: Franz W. Niehl

Seite 88 - 92

Stoffmuster des Glaubens

Spiritualität kann textil sein: Ein Projekt mit Glaubensstoffen.
von: Michaela Wuggazer

Seite 93 - 96

Theologische Gespräche mit Jugendlichen

Ein Einblick in die Arbeit der Kasseler Forschungswerkstatt zu Möglichkeiten einer Jugendtheologie.
von: Petra Freudenberger-Lötz / Annike Reiß

Seite 97 - 102

»Hand und Heil«

Die Bildserie widmet sich der beredten Hand- und Fingersprache auf Bildern christlicher Kunst.
von: Günter Lange

Seite 103 - 107

Allzu bekannt und dennoch fremd

Annnäherungen an das Apostolische Glaubensbekenntnis mit Jugendlichen
von: Claudia Hofrichter

Seite 108 - 111

Annnäherungen an das Apostolische Glaubensbekenntnis

Was bedeutet der Satz: »Gott ist der allmächtige Schöpfer«? Und was fängt man mit ihm im Unterricht an?
von: Oliver Reis

Seite 112 - 121

Was ist Lernen?

Wie entsteht Wissen? Hilfreiche Erkenntnisse aus der Kognitionspsychologie.
von: Marcus Hasselhorn

Seite 122 - 129

Akzent

Im Netz: Performance ohne Grenzen?
von: Konstantin Lindner

Seite 130 - 131

Gefunden und notiert

Seite 132 - 133

Auferstehung

Eschatologischer Vorbehalt im Donautal

Eine Kreuzigungsdarstellung von Albrecht Altdorfer als theologische Sehschule. Zum Farbdruck des Heftes.
von: Rita Burrichter

Seite 134 - 138

»Siehst du mich?«

Der Ökumenische Kreuzweg der Jugend 2009.
von: Markus Hartmann

Seite 139

Kein Platz für Auferstehung?

Tod und Sterben wird vielfach thematisiert, Auferstehung führt dagegen auch religionspädagogisch oft ein Schattendasein.
von: Uta Pohl-Patalong

Seite 140 - 148

Im Blick: Gemeindekatechese

Erstkommunionkatechese und die Sinus-Milieustudie
von: Anja Berkmann

Seite 149 - 151

Bücher

Seite 152 - 154

Auslese

»Ich bin da« von Erri de Luca
von: Rudolf Englert

Seite 155

Impressum

Seite 156

Praxisbeilagen

Materialbrief RU Primarstufe 1/2009:

Die Geschichte von Josef - ein Weg der Versöhnung
von: Katharine Kaulen

Materialbrief RU Sekundarstufe 1/2009:

Schuldig sein - frei werden von Schuld
von: Manfred Häußler / Albrecht Rieder