Mini-Abo zur Probe

Bestellen Sie jetzt unser KatBl-Mini-Abonnement (3 aktuelle Hefte) zur Probe und erhalten Sie dazu unser Dankeschön-Geschenk!

Jahresinhalt 2017

Hier steht Ihnen das Jahresinhaltsverzeichnis des 142. Jahrgangs der Katechetischen Blätter zur Verfügung.

Lesenswert

„Hubertus Halbfas, Das Christenhaus. Literarische Anfragen“
Wer überraschende Zugänge zu scheinbar bekannten Themen sucht, wird hier fündig. Das Spektrum der AutorInnen reicht von Echnaton bis Elie Wiesel, von Amos bis Karl Marx, von Goethe bis Mascha Kaleko.

Die fremde Bibel

Katechetische Blätter
Zeitschrift für Religionsunterricht, Gemeindekatechese, Kirchliche Jugendarbeit
Heft 01/2002
127. Jahrgang

Erschienen: Januar 2002
ISSN: 0342-5517
Diese Ausgabe ist leider vergriffen.


Begegnung mit den dunklen Seiten • Kain und Abel • Biblische Dilemmageschichten • Gewalt gegen Frauen • Klagepsalmen • Passionsbilder

Mit Praxisbeilage: Lebendiges Erzählen

Inhalt

Editorial

Seite 1

Inhaltsverzeichnis

Seite 2 - 3

Die fremde Bibel

Gegen die Harmlosigkeit gängigen Bibelunterrichts

Drei Thesen, warum die Bibel so ein schlechtes Image hat.
von: Günter Nagel

Seite 4 - 9

Kain und Abel für Kinder?

Wie Kinder Gen 4 wahrnehmen und verarbeiten.
von: Michael Fricke

Seite 10 - 18

Begegnung mit der fremden Bibel

Eine Auseinandersetzung mit Thomas Ruster am Beispiel Ri 19.
von: Thomas Meurer

Seite 19 - 24

Sprich nicht darüber, meine Schwester Tamar

Unterrichtsvorschläge zu 2 Sam 13,1-22 ab Klasse 9.
von: Annegret Langenhorst

Seite 25 - 29

Biblische Dilemmageschichten

Was man an Texten, die nicht glatt aufgehen, lernen kann - und was nicht.
von: Bruno Schmid / Lothar Kuld

Seite 30 - 34

Durchkreuzt

Ökumenischer Kreuzweg der Jugend 2002.
von: Simone Honecker

Seite 35

Christus rot

Zum Farbdruck mit einer späten Kreuzigungsdarstellung von Lovis Corinth.
von: Herbert Fendrich

Seite 36 - 41

Vorstoßen zum Innersten Jesu: Longinus als Vorbild

Über die Karriere jenes Soldaten, der Jesus mit der Lanze die Seite öffnete.
von: Günter Lange

Seite 42 - 47

Vom Glück des Sehens

Günter Lange zum 70. Geburtstag.
von: Wilhelm Albrecht

Seite 48 - 49

Akzent

Wunden, die nicht heilen dürfen: Versehrt in Moskau.
von: Jan Heiner Schneider

Seite 50 - 51

Gefunden und notiert

Seite 52 - 53

Methoden des Lernens

Imaginatives Lernen im Religionsunterricht

Die Bedeutung von Vorstellungen und Imagination für religiöses Lernen.
von: Georg Hilger / Mirjam Schambeck

Seite 54 - 60

Einsichtiges Lernen

Ein Vergleich verschiedener lernpsychologischer Ansätze.
von: Ferdinand Herget

Seite 61 - 66

Konfliktlösung in der Primarstufe: ein Alternativvorschlag

Kritische Anfragen an den Beitrag von Elisabeth Brodkorb in KatBl 4/2001.
von: Andreas Würbel / Günter Braun / Ulla Püttmann

Seite 67 - 70

Im Blick: Jugendarbeit

Die Kompetenzen der Ministrantenpastoral.
von: Peter Hahnen

Seite 71 - 73

Bücher

Seite 74 - 77

Impressum

Seite 78

Praxisbeilage

Materialbrief RU 1/2002

Lebendiges Erzählen. Informationen und Impulse für Religionslehrer/innen
von: Franz Wendel Niehl