Vorschau "Theologie & Gemeinde" Frühjahr/Sommer 2017"

2017_F_Theologie_Gemeinde_DS_klein

Lesenswert 2017

Neues aus dem
Gütersloher Verlagshaus 

Cover_2017_F_Lesenswert_2

Neues aus dem Verlag

Zusammenarbeit zwischen dem GVH und De Gruyter


Ab 2014 wird De Gruyter sechs bedeutende Zeitschriften und Jahrbücher des Gütersloher Verlagshauses über seine integrierte Online-Plattform an Bibliotheken, aber auch über den Handel und direkt an Endkunden verkaufen.

Die traditionsreichen und mit internationalen Herausgeberboards besetzten Zeitschriften sind bereits in die Preisliste für das Jahr 2014 von De Gruyter integriert. Sie können rein elektronisch oder als Bundle (elektronische + gedruckte Ausgabe) bezogen werden.

De Gruyter

Besuchen Sie auch ....

gvh_logo_quer

facebook

guetersloherverlagshaus_facebook_25535

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Geltungsbereich
Unsere AGB gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen. Abweichende, widersprechende oder ergänzende AGB werden, auch bei Kenntnis, nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir ihrer Geltung ausdrücklich zugestimmt haben.

§2 Vertragsschluss
Mit der Bestellung der Ware erklärt der Kunde verbindlich, die Ware erwerben zu wollen und erkennt unsere  Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass wir das in der Bestellung liegende Vertragsangebot annehmen . Die Annahme erfolgt entweder durch ausdrückliche schriftliche Erklärung oder durch Auslieferung und Zugang der Ware beim Empfänger.
Bei Bestellungen auf elektronischem Weg werden wir den Zugang der Bestellung unverzüglich bestätigen. Die Zugangsbestätigung erfolgt automatisch und stellt noch keine verbindliche Annahmeerklärung dar. Der Vertragstext einschließlich der Bestellung wird bei uns gespeichert, die AGB sind in der Bestellbestätigung für den Kunden nochmals enthalten.

§3 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit
Wir behalten uns vor, von einer Ausführung der Bestellung abzusehen, wenn wir die bestellte Ware nicht vorrätig haben und diese auch beim Verlag bzw. Zulieferer nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen ggf. bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich zurückerstatten. Der vorstehende Vorbehalt gilt nur für den Fall, dass wir die Nichtlieferung nicht zu vertreten haben.

§4 Preise
Unsere Preise sind Endpreise in Euro. Sie enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Die Angabe von Preisen bedeutet kein Angebot, sondern dient lediglich der unverbindlichen Information des Kunden nach bestem Wissen. Verbindlich ist allein der Verkaufspreis zum Zeitpunkt der Lieferung.

§5 Versandkosten
Bei der Lieferung von Zeitschriftenabonnements fallen Versandkosten an.
  Die gültigen Versandkosten sind im Bestellformular hinterlegt. Bei Abonnements, die mehr als ein Exemplar je Ausgabe enthalten, verringern sich die tatsächlichen Versandkosten je Exemplar. Die Probeexemplare einer Probeabonnement-Bestellung werden kostenlos an den Kunden geschickt.
Für Lieferungen von einzelnen Büchern und Medien (außer Zeitschriften) gilt im Inland: Bis zu einem Lieferwert von 20 Euro berechnen wir eine Versandkostenpauschale in Höhe von 3,50 Euro. Bestellungen mit einem Lieferwert von über 20 Euro liefern wir portofrei.
Für Lieferungen von einzelnen Büchern und Medien (außer Zeitschriften) ins Ausland gelten folgende Versandkosten: Österreich € 3,50, Schweiz/Benelux € 6,00, alle weiteren Länder in Europa: € 10,- Euro und der übrigen Welt € 20,00.

§6 Zahlungsbedingungen
Offene Rechnung
Wir liefern die Zeitschriften gegen Rechnung aus.
Bei Erstbestellungen von Zeitschriften aus dem Ausland schicken wir eine Vorausrechnung. Die Lieferung erfolgt dann nach Eingang der Zahlung.
Bestellungen von Büchern und Medien aus dem Ausland können über dieses Portal nicht angenommen werden. Bitte wenden Sie sich bei Fragen und Bestellwünschen an: +49 (0) 52 41 - 80 19 69 oder bestellen Sie über www.guetersloher-verlagshaus.de

Fälligkeit
Der Kaufpreis ist sofort nach Erhalt der Ware fällig und ohne Abzug sofort zahlbar. Nach Ablauf der Zahlungsfrist tritt automatisch Zahlungsverzug ein, ohne dass es einer weiteren Mahnung bedarf. Im Falle eines Zahlungsverzuges sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 6,14 % über dem jeweiligen von der Deutschen Bundesbank bekannt gegebenen Basiszinssatz zu berechnen.

§7 Lieferzeiten
Lieferzeit innerhalb Deutschlands: 3 - 7 Tage
Lieferzeit nach Österreich / Schweiz: 7 - 14 Tage
Lieferzeit weitere Länder: 2 - 4 Wochen.

Wenn ein Titel nicht sofort lieferbar ist, erhalten Sie von uns innerhalb von drei Werktagen eine Mitteilung mit dem Grund für die Lieferverzögerung und der uns bekannten ungefähren Lieferzeit.

§ 8 Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Ware bis zur endgültigen Zahlung des Kaufpreises vor. Bei ungerechtfertigten Abzügen und für Mahnungen sind wir berechtigt, Bearbeitungsgebühren zu erheben.

§9 Widerrufsrecht

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform oder telefonisch (z.B. Brief, Fax, E-Mail, Telefon) widerrufen.
Die Frist beginnt mit Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist für Bücher zu richten an: VVA-Remittendenstelle, Henkenstraße 59-65, 33415 Verl, Frau Ursula Müller, Tel.:05241/80 5718, Fax 05241/46970, Mail: ursula.mueller@bertelsmann.de . Für Zeitschriften wenden Sie sich bitte an: VVA-Abonnentenbetreuung Gütersloher Verlagshaus, An der Autobahn 100, 33333 Gütersloh, Frau Renate Vies, Telefon: 0 52 41/80 1969, Fax 05241/80 9620 Mail: renate.vies@bertelsmann.de

» Download Widerrufsformular (PDF)

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen spätestens nach 14 Tagen zurück zu gewähren (§ 357 Abs. 1 BGB). Können Sie uns die empfangene Ware nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten.
Die Erstattung des Kaufpreises kann leider nicht in allen Fällen unter Verwendung des gleichen Zahlungsmittels erfolgen. Wir behalten uns daher vor, die Erstattung auch unter Verwendung eines anderen Zahlungsmittels zu tätigen.
Wir behalten uns vor, die Rückzahlung zurückzubehalten, bis wir die Ware zurückerhalten oder Sie uns zumindest deren Absendung nachgewiesen haben (Zurückbehaltungsrecht).
Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Paketversandfähige Ware ist auf unsere Gefahr in einer geeigneten Verpackung zurückzuschicken. Die Rücksendekosten müssen von Ihnen getragen werden.
Ende der Widerrufsbelehrung.

§10 Reklamationen
Beanstandungen und Reklamationen nehmen wir, ebenso wie Lob und Anregungen, unter der oben stehenden Adresse entgegen. Zeitschriften, die einen Mangel aufweisen (z.B. verbunden sind), können innerhalb der gesetzlich vorgegebenen Frist gegen einwandfreie Exemplare umgetauscht werden. Ist ein Buch nicht mehr lieferbar, wird der Verkaufspreis zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

§11 Probehefte, Probeabonnements, Abonnements und Fortsetzungen
Bei Bestellung eines Probeabonnements einer unserer Zeitschriften erhält der Besteller in der Regel ein lieferbares Heft der gewünschten Zeitschrift kostenlos zugesandt. Das dem Heft beiliegende Schreiben informiert über die aktuellen Preise und die Abonnementbedingungen. Wird dem Probeabonnement nicht innerhalb von vier Wochen schriftlich widersprochen, beginnt das zahlungspflichtige Abonnement mit der dann gültigen Ausgabe der Zeitschrift.
Die „Katechetischen Blätter“ bieten ein einzelnes Probeheft an, das Sie unverbindlich und kostenlos erhalten. Die zuzuschickende Ausgabe ist nicht frei wählbar sondern wird vom Verlag festgelegt.

Für Abbestellungen von Zeitschriften und Fortsetzungen gelten die festgesetzten Abbestellfristen, die im Impressum der jeweiligen Zeitschrift nachzulesen sind.

§12 Datenschutz (siehe auch Datenschutzbestimmungen)
Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für Zwecke rund um Ihre Bestellung. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Der Besteller stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung erhaltenen Daten zu.

Der Besteller hat ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner gespeicherten Daten.

§13 Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich nicht anders geregelt, Gütersloh. Der Versand erfolgt auf Gefahr des Empfängers.

§14 Anwendbares Recht
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

§15 Salvatorische Klausel
Sind oder werden einzelne Bestimmungen ungültig, so bleibt die Gültigkeit der übrigen hiervon unberührt.